Frauenkreis der Kath. Kirchengemeinde Heilig Kreuz Deggingen

Singen kann man nie genug

Zusammen mit dem Kirchenmusiker Simon Johannes Fröstl laden wir Sie zu einem offenen Singen ein.

Mittwoch, 27. September 2017, Beginn 20:00 Uhr
D
eggingen, Bernhardusstraße 25
Canisiusheim
Referent: Simon Johannes Fröstl, Kirchenmusiker, Leiter des Kirchenchores Heilig Kreuz Deggingen

 

Bibel teilen

Das „Bibel teilen“ ermöglicht über das gemeinsame Lesen einen ganz besonderen Zugang zu den Texten der Heiligen Schrift. Die Sieben-Schritt-Methode, die wir an diesem Abend kennenlernen, wurde von Christen in Afrika und Lateinamerika entwickelt.

Donnerstag, 28. September 2017, Beginn 20:00 Uhr
Deggingen, Bernhardusstraße 25
Canisiusheim
Referent: Pfarrer Andreas Ehrlich, Deggingen

 

Katharina von Bora: Luthers blühende Rose in stürmischen Zeiten

Dem Lebensbild dieser ungewöhnlichen Frau nähern wir uns über einen Vortrag und eine gespielte Szene.

Veranstaltet von: Ökumenisches Frauenfrühstück.

Samstag, 7. Oktober 2017, 9:00–12:00 Uhr
Deggingen, Bernhardusstraße 25
Canisiusheim
Referentin: Heidemarie Borns, Stuttgart

 

Was Eva schon wusste – ein Abend rund um den Apfel

Sein lateinischer Name lautet ‚Malus‘: Übel, Leid und Unheil. Dieser Name rührt vielleicht vom biblischen Auftritt des Apfels, ist er doch eng verbunden mit dem biblischen Sündenfall und der Vertreibung aus dem Paradies. Völlig zu Unrecht: Denn das beliebteste Obst der Deutschen hat viele gute Eigenschaften, die wir an diesem Abend näher unter die Lupe nehmen.

Donnerstag, 26. Oktober 2017, Beginn 20:00 Uhr
Deggingen, Bernhardusstraße 25
Canisiusheim
Referentinnen: Margot Köhler, Gisela Matheis

 

Einstimmung in den Advent

Textimpulse, Lieder und Austausch im Gespräch.

Donnerstag, 30. November 2017, Beginn 20:00 Uhr
Deggingen, Bernhardusstraße 25
Canisiusheim
Leitung: Margot Köhler
€ 2,-

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.