Hat die EU eine Zukunft? (Do, 16.11.) „entfällt“

In der Reihe „Querdenken ermöglychen“

Finanzkrise, Migration, Brexit, zunehmend autoritäre Regime in Polen und Ungarn, rechtspopulistische Bewegungen im Aufwind … Die EU ist in die Defensive geraten und die Zentrifugalkräfte nehmen zu. Was sind die Ursachen für diese Entwicklungen? Gibt es Ansätze, die die EU wieder zu einem attraktiven Zukunftsprojekt machen können? Und wie können konkrete Schritte dahin aussehen?

Veranstaltet von: Mörike Gymnasium Göppingen in Kooperation mit Kath. und Ev. Erwachsenenbildung, Volkshochschule und Weltladen Göppingen.

Donnerstag, 16. November 2017, Beginn 19:00 Uhr
Göppingen, Mörike Gymnasium
Mensa (Haus Lutherstraße)
Referent: Prof. Hans-Jürgen Bieling, Politikwissenschaftler, Universität Tübingen
€ nach Selbsteinschätzung

 

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.