Madeleine Delbrêl „Die Heiligkeit der Straße“ (Sa, 18.11.)

Besinnungs- und Begegnungstag für Ehrenamtliche in den Kirchengemeinden

Eine überzeugte Atheistin wird begeisterte Anhängerin des Evangeliums. Ihr Weg führt sie nicht ins Kloster, sondern hinein ins Arbeiterviertel einer französischen Kleinstadt. Hier versucht sie, das Evangelium zu leben, auf ihre ganz eigene Weise. Ihre Texte und Gedichte faszinieren bis heute.

Birgit Bronner, Pastoralreferentin und Geistliche Begleiterin, wird uns das Leben von Madeleine Delbrêl, unserer Dekanatspatronin, näherbringen und den Bezug zu unserem Leben und Handeln aufzeigen. Der Nachmittag bietet außerdem die Gelegenheit, bei Kaffee und Hefezopf anderen ehrenamtlich Engagierten des Dekanats Göppingen-Geislingen zu begegnen.

Veranstaltet von: Fachstelle für Ehrenamt und soziales Lernen, Caritas Fils-Neckar-Alb.

Samstag, 18. November 2017, 14:00–18:00 Uhr
Anmeldung bis Freitag, 10. November 2017, unter 07161 96336-10 bzw. info@kath-dekanat-gp-gs.de
Heiningen, Lange Straße 2
Kath. Gemeindehaus
Referentin: Birgit Bronner, Pastoralreferentin, Geistliche Begleiterin, Stuttgart
€ nach Selbsteinschätzung

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.