Patientenverfügung – Behandlungswünsche vorsorglich bestimmen (Di, 8.12.)

Online-Vortrag und Gespräch

Es gibt eine Fülle von Formularen zur Patientenvorsorge. Welches passt zu meinen Vorstellungen und Wünschen? Am Beispiel der Handreichung „Christliche Patientenvorsorge“ erhalten Sie Informationen zu Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung.

Veranstaltet von: Kath. Erwachsenenbildung Schwäbisch Hall.

Termin: Dienstag, 08.12.2020, 19:30-20:30 Uhr (Technikcheck ab 19:15)
Ort: online über Zoom (Link wird nach Anmeldung zugeschickt)
Anmeldung: bis 03.12. bei der keb Schwäbisch Hall (Te. 0791 9466845 oder keb.schwaebisch-hall[at]drs.de)
Referentin: Christine Grünemay-von-Tils, regionale Koordinatorin LebensFaden, Caritas Heilbronn-Hohenlohe

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.