Entrümpeln – aber richtig! (Do, 6.5.)

Die Wohnung und die Seele aufräumen

Wir besitzen viel zu viel: Kleidung, Schuhe, Bücher, Ererbtes, Geschenktes, Überflüssiges. Vieles ist Ballast, der Geld, Zeit und Kraft kostet und der uns blockiert. Aufräumen und Wegwerfen ist indes gar nicht so einfach, denn es konfrontiert uns mit lieb gewordenen Dingen, Überzeugungen und auch mit Ängsten. Trennt man sich jedoch von überflüssigem Ballast, so räumt man oft zugleich seine Psyche auf und kann letztlich freier leben. An diesem Nachmittag beschäftigen wir uns damit:

  • welche tiefer liegenden Ursachen hinter Unordnung stecken können
  • wie Sie es schaffen, sich von überflüssigem Ballast zu trennen
  • mit welchen einfachen Tricks Sie dauerhaft Ordnung in Ihrer Wohnung halten

Veranstaltet von: Kath. Erwachsenenbildung in Kooperation mit Ev. Erwachsenenbildung

Termin: Donnerstag, 6. Mai 2021, Beginn 19:00 Uhr
Ort: Eislingen, Bauschengasse 3, Kath. Gemeindehaus St. Markus
Anmeldung: bis Montag, 3. Mai 2021 unter 07161 96336-20 oder über unser Anmeldeformular
Referent: Udo Bittner, Organisationspsychologe, Bad Ditzenbach
Kosten: € 6,-

Corona-Alternative: Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise auf unserer Homepage. Angemeldete Teilnehmer*innen werden über etwaige Änderungen natürlich informiert.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.