Lange Tafel gegen Altersarmut (Sa, 9.10.)

Altersarmut ist ein drängendes Thema, oft wird es tabuisiert. Zusammen mit dem netzwerk arbeitSwelt macht die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) dieses Thema auf dem Marktplatz in Göppingen öffentlich. Mitten in die Gesellschaft zur besten Marktzeit. Neben der Einladung zu einem einfachen Essen gegen Spende gibt es Gelegenheit zur Begegnung von Betroffenen und Nicht-Betroffenen. Gewählte Bundestagsabgeordnete sind vor Ort und stellen sich der Diskussion über ihre Thesen zur Altersarmut.

Veranstaltet von: netzwerk arbeitSwelt und Kath. Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) Bezirk Hohenstaufen in Kooperation mit Kath. Erwachsenebildung.

Termin: Samstag, 09. Oktober 2021, Beginn 11:00 Uhr
Ort: Göppingen, Marktplatz
Referenten: gewählte Politiker (MdB)
Kosten: € Spende für ein einfaches Essen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.