Nimm’s leicht! (Fr, 10.12.)

In drei Schritten zu mehr Gelassenheit

Manches im Leben lässt sich gestalten und verändern. Anderes wird uns zugemutet und fordert uns heraus, eine annehmende Haltung und Gelassenheit gegenüber Dingen einzunehmen, weil wir sie nicht ändern können. Gerade die vergangenen Monate haben uns gezeigt, dass Gelassenheit eine Lebenskunst ist, die mal besser und mal schlechter gelingt.
In diesem Seminar üben wir Gelassenheit anhand von drei konkreten Schritten, die sich am berühmten Gelassenheitsgebet orientieren: „Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.“ (R. Niebuhr)
Wenn wir anhand der erlernten drei Schritte achtsam auf konkrete Situationen in Alltag und Beruf schauen, kann Gelassenheit wachsen und Leichtigkeit entstehen.

Hinweis: Angebot im Rahmen des Bildungszeitgesetzes Baden-Württemberg.

Veranstaltet von: Kath. Erwachsenenbildung Göppingen in Kooperation mit Ev. Erwachsenenbildung.

Termin: Freitag, 10. Dezember 2021, 9:00–17:00 Uhr
Ort: Süßen, Lange Straße 33, Kath. Gemeindehaus
Anmeldung: bis spätestens Sonntag, 28. November 2021, über unser Anmeldeformular
Referent: Andreas Rieck, BDVT geprüfter Trainer und Berater
Kosten: € 69,- / Ehrenamtliche € 49,- (Bitte bei Anmeldung Tätigkeit angeben.)

Corona-Alternative: Falls ein Präsenzangebot nicht möglich ist, findet die Veranstaltung online statt. Angemeldete Teilnehmende werden natürlich informiert. Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise auf unserer Homepage!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.