Keine Veranstaltungen bis zum 19. April wegen Corona

Schwerzen Herzens sagt die keb alle Veranstaltungen bis vorerst Ende der Osterferien (d.h. bis zum 19. April) ab. Damit folgen wir den Empfehlungen des Robert Koch-Instituts und der Bundesregierung. Wir hoffen, damit einen Beitrag zur langsameren Verbreitung des Corona-Virus und zur Aufrechterhaltung einer guten medizinischen Versorgung in Deutschland zu leisten. Diese Entscheidung fällt schweren Herzens, da wir wissen, wie wichtig Bildung, Austausch und Gemeinschaft sind und dass offene Erwachsenenbidlung nicht nur auf digitalem Weg erfolgen kann. Wir hoffen darum, unseren Betrieb bald wieder aufnehmen zu können. Für alle Seminare und Veranstaltungen ab dem 19. April können Sie sich gerne anmelden – sollte eine Durchführung aufgrund von Corona nicht möglich sein, erhalten Sie bereits gezahlte Teilnahmegebühren selbstverständlich zurück.
Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.