Fußball, Filme und Fairplay (Fr, 24.1. – So, 26.1.)

Wochenende für Väter mit Ihren Kindern
Angebot aus der Region: Stuttgart

Fußball ist in vielen Familien – nicht nur, aber vor allem bei den Jungs – die schönste Nebensache der Welt.  An diesem Wochenende dürfen Väter mit ihren Kindern fußballerisch aktiv werden: In der Sporthalle wird gemeinsam gekickt, wobei der Spaß an der Sache mehr zählt als das Gewinnen. Filme sollen Gespräche über Fußball und seine Bedeutung für das Alltagsleben und die Gesellschaft anregen. Um „Fairplay“ geht es beim gemeinsamen Spiel, aber auch bei der Frage, wie gerecht es bei der Herstellung von Fußbällen und Sportbekleidung zugeht. Und Fußball hat auch seinen Platz, wenn wir am Sonntagmorgen zum Abschluss des Wochenendes im Mittelkreis des Spielfeldes gemeinsam Gottesdienst feiern.
Ein Wochenende für kleine und große Fußballfans, die Spaß am Fußball nicht nur am Fernseher haben. Und als Trainingslager für Fairplay untereinander und in der Familie, gedacht für Väter und ihre Kinder im Alter von acht bis 12 Jahren. Auch Großväter mit Enkeln sind herzlich willkommen.

Veranstaltet von: Kath. Bildungswerk Stuttgart und DJK Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart.

Termin: Freitag, 24. Januar, 17:00 Uhr, bis Sonntag, 26. Januar 2020, 13:00 Uhr
Ort: Ostfildern, Kirchheimer Str. 125, Landessportschule Ruit
Informationen und Anmeldung unter 0711 7050600 bzw. info[at]kbw-stuttgart.de
Referentin: Christian Turrey, Journalist und Moderator
€ 135,- Erwachsene / € 85,- erstes Kind / € 80,- weitere Kinder (TN-Gebühren inkl. Unterkunft und Verpflegung)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.