Jäger der Nacht: Fledermausbeobachtungen

Fledermäuse sind ungewöhnliche Lebewesen: Sie schlafen mit dem Kopf nach unten, fliegen mit den Händen und sehen mit den Ohren! Wir können sie nicht hören, und dennoch sind ihre Rufe so laut wie ein Presslufthammer. Lassen sie sich in die faszinierende Welt der Fledermäuse entführen!

Diese Veranstaltungen sind auch besonders für Familien mit Kindern (ab Grundschule) geeignet!

€ nach Selbsteinschätzung

Veranstaltet von: Naturschutzbund Süßen und Umgebung, Arbeitsgemeinschaft Fledermausschutz (AGF) in Kooperation mit Kath. Erwachsenenbildung Göppingen.

Schlater Wald
Freitag, 02. August 2019
, 20:15-circa. 22:00 Uhr
Treffpunkt: Süßen, Schlater Straße, 1. Parkplatz (aus Richtung Süßen)
Referent: Bernd Zoldahn, AGF, NABU Süßen und Umgebung

Nenninger Kirchturm
Seit geraumer Zeit beherbergt der Nenninger Kirchturm eine Wochenstube des Großen Mausohres. Ohne die Tiere zu stören, lassen sie sich beim abendlichen Ausflug in ihr Jagdrevier gut beobachten.
Samstag, 03. August 2019, 20:45-circa 22:00 Uhr
Treffpunkt: Nenningen, Hauptstraße 44, Kath. Kirche St. Martinus
Referent: Bernd Zoldahn, AGF, NABU Süßen und Umgebung

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.