Let’s dance!

Körper und Seele in Bewegung

Bewegung zu Musik weckt Lebensgeister und neue Kräfte. Sie zielt direkt auf unsere innere Mitte und verbindet Körper, Geist und Seele. Musik-Genres oder bestimmte Tänze geben einen Rahmen vor, laden aber gleichzeitig ein zur Begegnung mit anderen und zur Erkundung der eigenen Individualität.

Im Monatsrhythmus lernen wir einzelne Tänze kennen. Wir lassen uns auf die jeweilige Musik und die dazugehörige Bewegung ein: Welches Lebensgefühl spricht daraus, was spricht mich an, was kann ich in meinen Alltag hinübernehmen?

Hinweis: Auch Einzelpersonen ohne Tanzpartner sind herzlich willkommen. Die Termine können einzeln besucht werden. Bitte separate Schuhe mit sauberen, möglichst drehfreudigen Sohlen mitbringen.

27. Februar 2019: Traditionelle Tänze aus aller Welt (Nicole Röhrig)
27. März 2019: Tänze aus dem Mittelalter (Cordula Genter)
10. April: Quadrille á la Schloss Elmau  (Ulrike Kistermann)
22. Mai: Tänze aus Osteuropa/Balkan (Nicole Röhrig)
26. Juni: Salsa und Bachata (Daniela Schüller)
17. Juli: Kreis- und Kettentänze aus der Bretagne (Maija Müller)
 

Veranstaltet von: Kath. Erwachsenenbildung in Kooperation mit Ev. Erwachsenenbildung und Volkshochschule.

Termine: Jeweils mittwochs, 19:00–20:30 Uhr
27. Februar / 27. März /  10. April / 22. Mai / 26. Juni  und 17. Juli 2019
Ort: Göppingen, Schlossplatz 9, Pavillon der Ev. Stadtkirche
Bitte vorab anmelden über unser Anmeldeformular.
€ 5,- pro Treffen

Bild: pixabay

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.