LiteraTour 2019 (Mi, 13.11.)

Neuerscheinungen deutschsprachiger Autor(inn)en

Wenn man auf die laufenden literarischen Neuerscheinungen schaut, drängt sich bisweilen der Eindruck auf, als könne die Literatur in ihren Fiktionen neben all den fingierten Nachrichten, die täglich auf den Markt kommen, kaum mehr bestehen. Insofern ist es nicht verwunderlich, dass Literat(inn)en sich der dokumentarischen Literatur zuwenden: Nach einer wahren Begebenheit schreiben.
Daneben gibt es wie immer Lebensgeschichten, vom Heute infiziert, Liebesgeschichten, Dystopien, bisweilen auch Belangloses, wundervoll erzählt. Es verspricht jedenfalls ein spannendes literarisches Jahr zu werden.
Wenn Sie Bücher kennenlernen wollen, die sich auf jeden Fall zu lesen lohnen, dann sind Sie bei dieser Veranstaltung genau richtig.

Veranstaltet von: Kath. Erwachsenenbildung in Kooperation mit Stadtbücherei, Volkshochschule und Evang. Erwachsenenbildung Geislingen.

Termin: Mittwoch, 13. November 2019, Beginn 19:00 Uhr
Ort: Geislingen, Schillerstraße 2, Stadtbücherei in der MAG
Referent: Dr. Michael Krämer, Literaturwissenschaftler, ehemaliger Leiter der Kath. Erwachsenenbildung Diözese Rottenburg-Stuttgart und seit 35 Jahren auf „LiteraTour“
€ 5,-

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.