Nordkorea – Einsichten in die Blackbox (Di, 10.11.) ABGESAGT

In der Reihe „Querdenken ermöglychen“

Wie gefährlich ist die Bedrohung, die von Nordkorea ausgeht? Und wie unberechenbar ist sein Herrscher, dessen Experimente mit Atomwaffen weltweit für Angst und Schrecken sorgen? Ist „Wandel durch Annäherung“ in einem Land möglich, das zwischen Propaganda, Arbeitslagern und Diktatorenkult gefangen zu sein scheint? Der Journalist Martin Benninghoff hat Nordkorea mehrfach bereist und gibt Einblicke in das am stärksten abgeschottete Land der Welt.

Veranstaltet von: Mörike-Gymnasium Göppingen in Kooperation mit Kath. und Ev. Erwachsenenbildung, Volkshochschule und Initiative Eine Welt.

Termin: Dienstag, 10. November 2020, Beginn 19:00 Uhr
Ort: Göppingen, Mörikestraße 29, Mensa Mörike-Gymnasium
Referent: Martin Benninghoff, Redakteur der FAZ und Autor des Buches „Der Spieler: Wie Kim Jong-un die Welt in Atem hält“
Kosten: € nach Selbsteinschätzung

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.