Orgelreise Altmühltal

Klang und Raum                                                                                         Flyer zum Download

An diesem Abend stellen wir Ihnen eine besondere Bildungsreise entlang den Ufern der Altmühl und Donau vor, die uns zu bedeutenden Orgeln in Eichstätt und Umgebung führen wird. Sie lernen dabei acht Kirchen mit sehens- und hörenswerten Orgeltypen aus verschiedenen Jahrhunderten lkennen. Von der kleinen Truhenorgel über originale Barockinstrumente bis zur symphonischen Konzertorgel ist alles enthalten. Neben technischen Details erfahren Sie etwas über die Spielweise und das Klangbild der Orgeln. Im Mittelpunkt stehen jedoch klar die Klänge der Königin der Instrumente. Organist Hans Martin Kröner wird passend zu den jeweiligen Instrumenten Werke aus unterschiedlichen Jahrhunderten präsentieren. Es bleibt dabei genügend Zeit, die Orgeln aus der Nähe zu betrachten. Ergänzend werden wir die Kirchen und die darin enthaltenen Kunstwerke unter der Leitung von Emanuel Gebauer, Kunsthistoriker, historisch erschließen.

Veranstaltet von: Kath. Erwachsenenbildung Esslingen.

Infoabend:
Donnerstag, 11. April 2019, Beginn 19:00 Uhr
Wendlingen, Bürgerstraße 4, Kath. Gemeindezentrum
Information und Anmeldung bis Donnerstag, 04. April 2019, unter 0711 382174 bzw. info@keb-esslingen.de

Orgelreise:
Mittwoch, 23. Oktober bis Sonntag, 27. Oktober 2019
Anmeldung bis Donnerstag, 02. Mai 2019, unter 0711 382174 bzw. info@keb-esslingen.de
Referenten: Hans Martin Kröner, Organist, Chorleiter; Christine Scholder, Dipl.-Pädagogin, Bildungsreferentin, Chorleiterin; Dr. Emanuel Gebauer, Kunsthistoriker, Religionspädagoge
€ 480,00

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.