Philosophische Blitzlichter

Donnerstag, 4. Juni: Aristoteles und die Freundschaft
Gute Freundinnen und Freunde bereichern unser Leben. Ohne Freundschaft möchte niemand leben, stellt der Philosoph Aristoteles fest – und beschreibt auch gleich, was eine gute Freundschaft ausmacht.

Freitag, 19. Juni: Epikur
Möglichst lustvoll zu leben war das Ziel des Philosophen Epikur. Seiner Meinung nach hat es jeder Mensch selbst in der Hand, dieses Ziel zu erreichen. Er gibt quasi eine „Anleitung zum Glücklichsein“.

So funktioniert das philosophische Blitzlicht:

  • Vorab: Anmelden, Text erhalten und gerne zur Vorbereitung lesen
  • nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie auch den Link zu unserer Videokonferenz
  • Zum Veranstaltungstermin über den erhaltenen Link der Konferenz beitreten per PC, Tablet oder Smartphone oder auch nur telefonisch
  • nach einem Impuls der Referentin könnt Ihr/können Sie Fragen stellen und mitdiskutieren – oder auch einfach nur zuhören.

Termin: Jeweils 18:30-20:00 Uhr, Technikcheck und Möglichkeit zum Log-in ab 18:00 Uhr
Anmeldung unter 07161 96336-20, info@keb-goeppingen.de bzw. über unser Anmeldeformular
Referentin: Dr. Andrea Keller, Philosophin, Bildungsreferentin
€ kostenfrei, wir freuen aber uns über eine Spende zugunsten unserer freiberuflichen Referent/-innen, die unter den wirtschaftlichen Folgen des Coronavirus leiden (IBAN: DE95 6105 0000 0000 0740 43, KSK Göppingen).

Veranstaltet von: Kath. Erwachsenenbildung Göppingen und Ravensburg.

Diese Blitzlichter haben bereits stattgefunden:

Die Stoa (16.4.)
Platon (7.5.)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.