Kapellen und Kleinode im Landkreis Göppingen

Termin
Sa. 28.09.2024
10:00 Uhr - 12:30 Uhr
Kosten
Wir freuen uns über einen freiwilligen Teilnahmebeitrag.
Anmeldeschluss
21.09.2024

Im Landkreis Göppingen gibt es zahlreiche Kapellen und Kleinode – manche weithin sichtbar, manche ganz versteckt.
Lassen Sie uns diese Kostbarkeiten gemeinsam entdecken und in die Spiritualität der Kapellen-Heiligen und der umgebenden Natur eintauchen!


Ave Maria und Kapelle Alt-Ave-Maria Deggingen

„Die Hochzeitskirche“

Treffpunkt ist der Parkplatz vor der Wallfahrtskirche Ave Maria in Deggingen.

Wir werfen einen Blick in die „Hochzeitskirche“ – wenn gerade nicht geheiratet wird –, und gehen dann einen Teil des Franziskuspfads zum Sonnengesang des Heiligen Franz von Assisi. Über den Anna-Brunnen und die Lourdes-Grotte kommen wir zur Alt-Ave-Maria-Kapelle etwa auf halber Höhe des Albtraufes.

Es besteht die Möglichkeit, sich noch im Klosterladen umzusehen.


Übrigens: Der nächste Termin der Reihe findet am Samstag, 11. Januar 2025 bei der St. Petrus Kapelle in Grünbach statt.

Foto: Maria Skaroupka-Liesche Foto: Maria Skaroupka-Liesche

Kursort


Ave Maria Weg 1
73326 Deggingen

Veranstalter

Kath. Erwachsenenbildung in Kooperation mit Ev. Erwachsenenbildung