Spielfigürchen als Symbol für Beziehungen

Ruhestand, und nun?

Termin
Di. 08.11.2022
19:00 Uhr - 21:00 Uhr -
Di. 22.11.2022 21:00 Uhr (3 Termine)
Kosten
Wir freuen uns über einen freiwilligen Teilnahmebeitrag
Anmeldeschluss
02.11.2022
Die Kinder sind aus dem Haus, ich gehe in den Ruhestand, was nun? Der Zeitraum, der uns nach dem aktiven Berufsleben zur Verfügung steht, wird dank der höheren Lebenserwartung immer länger. Ein Zeitraum in selbstbestimmter Freiheit, wie ihn frühere Generationen noch nicht kannten. Diese Freiheit will vorbereitet und gestaltet werden.

Das Seminar ermutigt, die neue Lebensphase aktiv zu gestalten, nachdem Sie aus dem Beruf ausgeschieden sind, beziehungsweise nachdem die Kinder erwachsen sind. Wer für den Ruhestand mehr als eine Freizeitbeschäftigung sucht und seinem Leben weiterhin einen Sinn geben will, ist eingeladen, sich auf die Suche nach neuen Ideen für neue Zeiten zu machen. Die Gesellschaft braucht Menschen, die auch nach dem Berufsleben kreativ ihre Erfahrungen einbringen, die Verantwortung für sich und andere übernehmen, die ihr soziales, kulturelles oder ökologisches Engagement entdecken und leben.

An drei Abenden beschäftigen wir uns mit diesen Themen:
1. Blick auf mein Berufsleben
2. Blick nach vorne
3. Auf zu neuem Engagement

Die Termine finden mit dem gleichen Themeninhalt jeweils in Göppingen und Geislingen statt.
Göppingen: Montag, 7./14./21. November 2022, je 19:00–21:00 Uhr
Geislingen: Dienstag, 8./15./22. November 2022, je 19:00–21:00 Uhr

Bitte beachten Sie, bei der Anmeldung den für Sie passenden Veranstaltungsort bzw. Termin zu wählen.

Kurstermine

Datum

08.11.2022

Uhrzeit

19:00 - 21:00 Uhr

Ort

Bahnhofstraße 75, Geislingen; Haus der Begegnung

Datum

15.11.2022

Uhrzeit

19:00 - 21:00 Uhr

Ort

Bahnhofstraße 75, Geislingen; Haus der Begegnung

Datum

22.11.2022

Uhrzeit

19:00 - 21:00 Uhr

Ort

Bahnhofstraße 75, Geislingen; Haus der Begegnung

Download der Kurstermine

Kursort


Bahnhofstraße 75
73312 Geislingen

Referent:in

Veranstalter

Katholische und Evangelische Erwachsenenbildung Göppingen und Geislingen in Kooperation mit dem Bildungsnetzwerk Ehrenamt des Landkreises Göppingen