Spielfigürchen als Symbol für Beziehungen

Unterstützungsmöglichkeiten bei Pflegebedürftigkeit

Termin
Mi. 08.02.2023
19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Kosten
Wir freuen uns über einen freiwilligen Teilnahmebeitrag
Anmeldeschluss
06.02.2023
Zunehmende Hilfebedürftigkeit und Pflegesituationen sind für die Betroffenen, deren Familie, Freundes- und Bekanntenkreis eine einschneidende Erfahrung, oftmals belastend und nicht immer problemlos. Häufig fehlen Informationen über unser Pflegesystem und die damit verbundenen Unterstützungsmöglichkeiten.
Viele Fragen beschäftigen Betroffene und deren (pflegende) Angehörige: Wie bekomme ich einen Pflegegrad? Welche Möglichkeiten der Unterstützung im Alltag gibt es? Welche finanziellen Hilfen stehen zur Verfügung?

In diesem Vortrag gibt das Team vom Pflegestützpunkt Landkreis Göppingen Antworten auf diese und weitere Fragen. Sie erhalten neutrale und umfassende Informationen zu:

  1. Leistungen der Pflege- und Krankenkassen

  2. Entlastungs- und Hilfsangeboten

  3. ambulanten, teilstationären und stationären Hilfen

  4. möglichen Hilfsmitteln

  5. finanziellen Hilfen

Kursort

online

Veranstalter

Kath. Erwachsenenbildung in Kooperation mit Ev. Erwachsenenbildung, Kath. Dekanat Göppingen-Geislingen, Caritas, Diakonie und Volkshochschule Göppingen und Schurwald