Theologie im Fernkurs

Diözesaner theologischer Begleitkurs

Der diözesane theologische Begleitkurs ist offen für alle, die Interesse an Theologie haben und ihr Wissen über den Glauben und die Kirche vertiefen möchten. Sie sind bei uns richtig, wenn Sie …

  • mehr vom christlichen Glauben wissen und den eigenen Glauben vertiefen möchten.
  • die Lehre der katholischen Kirche kennenlernen und sich mit ihr kritisch und eigenständig auseinandersetzen wollen.
  • als Christ/Christin in der Gesellschaft den Glauben authentisch leben und auskunftsfähig werden wollen.
  • sich für den ehrenamtlichen Dienst in der katholischen Kirche weiterbilden wollen oder prüfen.
  • möchten, ob der Beruf des/r Gemeindereferent/-in oder des ständigen Diakons für Sie der richtige ist.

Themen der einzelnen Termine 2019-2:

Samstag, 28. September 2019: Christus gestern – Christus heute – Christus in Ewigkeit? Christologie in der alten Kirche und in unserer Zeit
Samstag, 9. November 2019: Buddha – Mantra – Christenverfolgung? Glaube, Geschichte und Ethos der fernöstlichen Religionen
Samstag, 7. Dezember 2019: Endzeitstimmung. Zur Bedeutung der apokalyptischen Theologie
Samstag, 18. Januar 2020: Nimm und lies! Zugänge zum Buch der Bücher

Hinweis: Ein Schnuppertermin kann jederzeit ausgemacht werden. Ein Einstieg ist immer zu Beginn eines Quartals möglich.

Veranstaltet von: Fachbereich Theologie der Diözese Rottenburg-Stuttgart und Ausbildungszentrum für Ständige Diakone in Heiligkreuztal.

Termine: Jeweils samstags, 28. September/ 9. November/ 7. Dezember 2019/ 18. Januar 2020, 9:30–17:00 Uhr
Ort: Tübingen, Johannes-Reuchlin-Straße 3, Kath. Gemeindehaus St. Paulus
Anmeldung unter 0711 9791-284 bzw. theologie[a]bo.drs.de
Referent/-innen: Dr. Petra Preunkert-Skálová, Theologin; Dr. Christoph Schaefer, Theologe
€ 90,- (Jahresbeitrag für alle Termine innerhalb eines Jahres ab Einstieg)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.