Wanderung für Menschen mit und ohne Behinderung (So, 8.7.)

Pilgern ist mehr als nur Wandern! Diese Erfahrung können Sie auf dem ausgeschilderten Göppinger Jakobsweg machen: Der Weg weist keine Steigungen auf und kann auch mit dem Rollstuhl gut bewältigt werden. Die Wanderung führt von der Oberhofenkirche in Göppingen entlang der Fils in circa 2,5 Stunden bis zur Faurndauer Stiftskirche. Ein Team der Initiative JakobswegGP begleitet die Wanderung und gibt inhaltliche Impulse.

Hinweis: Bitte geeignete Kleidung, Vesper und Getränk mitbringen. Rücktransport in Eigenregie oder nach Absprache.

Veranstaltet von: Initiative Jakobsweg GP/GesundheitsPfad in Kooperation mit Kath. Erwachsenenbildung.

Sonntag, 8. Juli 2018, 14:00–circa 17:00 Uhr
Anmeldung bis Mittwoch, 27. Juni 2018, unter 07161 96336-20 bzw. info@keb-goeppingen.de oder über unser Anmeldeformular
Treffpunkt: Göppingen, Ziegelstraße 2, Haupteingang der Oberhofenkirche
Leitung: Mitglieder der Initiative Jakobsweg GP/GesundheitsPfad
€ 5,-

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.