… weil jede/r was zu sagen hat! (Mo, 26.2. / Di, 5.6.)

Einführung in die Methode des Bibliologs

Das gemeinsame Lesen und Diskutieren eines Bibeltextes bringt immer Überraschendes und Erhellendes zutage – umso mehr, wenn wir uns den Text mithilfe des Bibliologs erschließen. So können wir altbekannte Geschichten aus der Bibel neu entdecken und kreativ erschließen. Die unterschiedlichen Sichtweisen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer machen die Bibelarbeit spannend und bereichernd.

Hinweis: An den beiden Terminen werden je andere Bibelstellen ausgelegt. Es ist eine Teilnahme an beiden Terminen möglich, Sie können aber auch nur einen Abend besuchen.

Veranstaltet von: Kath. Erwachsenenbildung in Kooperation mit Ev. Erwachsenenbildung.

Bibliolog zu Jesus-Gleichnissen

Montag, 26. Februar 2018, 19:00–21:30 Uhr
Informationen und Anmeldung bis Mittwoch, 14. Februar 2018, unter 07161 96336-20 bzw. info@keb-goeppingen.de oder über unser Anmeldeformular
Göppingen, Ziegelstraße 11, Kath. Gemeindezentrum St. Maria
Referentin: Annelene Konz, Vorständin der Kath. Erwachsenenbildung, ausgebildete Bibliologin, Göppingen
€ 8,- (ermäßigt € 5,-)

Bibliolog zu zwei biblischen Geschwistergeschichten (fällt leider aus!)

Dienstag, 5. Juni 2018, 19:00–21:30 Uhr
Informationen und Anmeldung bis Donnerstag, 24. Mai 2018, unter 07161 96336-20 bzw. info@keb-goeppingen.de
Geislingen, Sebastianstraße 2, Kath. Gemeindezentrum St. Sebastian
Referentin: Kerstin Hackius, ausgebildete Bibliologin und Pfarrerin, Eislingen
€ 8,- (ermäßigt € 5,-)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.