Wiener Walzer für Paare (14.1.)

Zum Kennenlernen und Auffrischen
In der Reihe: Erlebnisangebote für Paare

Paare mit Tanzerfahrung wissen: Paartanz ist nicht nur Bewegung zu Musik, sondern sagt auch ganz schön viel über die eigene Partnerschaft. Da kommt vieles hoch: Wer führt, wer wird aktiv, wer ist zu zahm oder zu dominant – und wer hat „Schuld“, wenn man sich auf die Füße tritt? Tanzen kann aber auch eine wunderbare gemeinsame Erfahrung sein: Wir sind sensibel für den anderen, finden einen gemeinsamen Weg, jeder trägt seinen Teil zum Gelingen bei und zuletzt gleiten wir wie von selbst harmonisch und beschwingt durch den Raum.
Diese Beobachtungen gelten in besonderem Maß für den Wiener Walzer als ‚König der Tänze‘. Egal, ob Sie sich gerade erst kennengelernt haben, Ihren Hochzeitswalzer üben wollen, nach vielen gemeinsamen Jahren Lust auf Neues haben oder auch Ihre alten Walzer-Kenntnisse auffrischen wollen: Sie sind uns herzlich willkommen!

Hinweise: Anmeldung nur als Paar. Bitte separate Schuhe mit sauberen, möglichst drehfreudigen Sohlen mitbringen.

Veranstaltet von: Kath. Erwachsenenbildung in Kooperation mit Evang. Erwachsenenbildung Göppingen.

Termin: Dienstag, 14. Januar 2020, 19:00-20:30 Uhr
Ort: Göppingen, Ziegelstraße 2/1, Evang. Oberhofengemeindehaus
Anmeldung bis Dienstag, 7. Januar 2020, über unser Anmeldeformular

Referentin: Dr. Christina Jetter-Staib, Leiterin Kath. Erwachsenenbildung

Kosten: € 10,- pro Paar

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.