Vorstand der keb Göppingen

Unser Verein

Die Katholische Erwachsenenbildung Kreis Göppingen e. V. (keb) ist ein Träger offener Erwachsenenbildung auf der Basis des christlichen Menschenbildes.

Wir unterstützen Menschen darin, sich in Freiheit eine Meinung zu bilden und ihre Persönlichkeit weiter zu entwickeln. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die Person – nicht ihre berufliche Funktion oder eine andere Verzweckung. Wir wenden uns an Menschen mit unterschiedlicher Herkunft, sozialem Hintergrund und religiöser Überzeugung.
Wir schaffen Räume für Begegnung, Austausch und neue Ideen – erfüllt von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung.

Die keb Göppingen ist als Verein organisiert und im Vereinsregister eingetragen. Unsere Mitglieder sind die Kirchengemeinden im Dekanat Göppingen-Geislingen und das Dekanat Göppingen-Geislingen. Außerdem sind einzelne katholische Verbände und Gruppierungen Mitglied, nämlich das Caritas-Zentrum Göppingen, die Katholische Arbeitnehmerbewegung (KAB) Bezirk Hohenstaufen, der Kolpingwerk Bezirksverband Göppingen, die Kolpingsfamilie Eislingen, der Katholische Deutsche Frauenbund (KDFB) Nenningen, sowie als beratendes Mitglied der BAD Stiftung Haus Lindenhof. Die Mitglieder treffen sich einmal jährlich zur Mitgliederversammlung. Dort wird auch der ehrenamtliche Vorstand der keb Göppingen gewählt.

Der aktuelle Vorstand der keb Göppingen:

Auf dem unteren Foto v.l.n.r.: Franz-Josef Metzger (Vorsitzender), Dr. Daniela Bayer-Wied, Maria Skaroupka-Liesche (stellv. Vorsitzende), Monika Handl (stellv. Vorsitzende), Gabriele Ladwig, Patrick Pertl, Pfarrer Andreas Ehrlich (stellvertretender Dekan, beratendes Vorstandsmitglied)